Eagles Crew

Endlich ein Forum für die Eagles Crew - hier berichtet ab jetzt unser Fanclub von seinen Aktivitäten.


Gegründet: Zur Saison 2015/2016

Instagram: eaglescrew_official

Treffen: Grundsätzlich unter dem Korb nach Hallenöffnung (meistens 18 Uhr)


UNSER FANCLUB EAGLES CREW - Allgemeines

Du bist begeisterter Eagles Fan und kommst immer an den Lehmwohld, wenn unsere Mannschaft spielt?

Du hast Lust in einer Gemeinschaft eine coole Zeit zu vebringen,

Choreos zu planen und mitzugestalten?

Für und mit dem Team immer mehr Leidenschaft an den Tag zu legen und durch gute, sowie schlechte Zeiten zu gehen?

Bist bereit auch neben den 40 Minuten Spielzeit Zeit für unseren Verein zu investieren?

Dann bist du bei UNS genau richtig!

 

Sicherlich stellen sich dir jetzt dennoch einige Fragen:

 

Wer seid ihr eigentlich und wie lange gibt es euch schon?

Wir sind eine Gruppe von Eagles Fans, die zusammen alles geben um die Mannschaft zu unterstützen.

Gegründet wurden wir zur Saison 2015/2016. Wir gehen dieses Jahr also bereits in unsere 4. Saison als offizeller Fanclub des Vereins!

 

Wie kommt man bei euch rein?

Jeder der Lust und Zeit hat bei uns mitzuwirken ist Herzlich Willkommen. Wir suchen immer noch nach mehr aktiven Unterstützern!

Egal ob jung oder alt: Kommt einfach vor dem Anpfiff zu uns runter (hinter den Korb) und sprecht uns an. Wir sind genauso wie du einfach nur Fans.

Es braucht niemand Angst davor haben uns anzusprechen. Wenn ihr dennoch weitere Fragen habt stehen wir euch auch immer auf Instagram zur Verfügung.

 

Brauche ich irgendetwas um bei euch mitzumachen?

Lust, Spaß, Leidenschaft, Stimme und am besten auch Zeit.

 

Muss man bei euch einen Beitrag zahlen?

Nein! Der Beitritt in unseren Fanclub ist völlig kostenlos! Wir finanzieren uns komplett durch Spenden.


Neue Saison - Neuer Look

Wir präsentieren unser neues Logo!

Natürlich haben wir bald auch passende Klamotten.

Alles dank Eagles Ausstatter forthree43! "Vielen Dunk" dafür!

Beitrag 23.09.19 14:23


Blick aufs 1. Heimspiel

Das erste Auswärtsspiel in Sandersdorf ging verloren...

Wahrscheinlich, weil wir fehlten. Leider war es uns aus zeitlichen Gründen nicht möglich in Sandersdorf dabei zu sein.

Umso wichtiger ist es nun dieses Spiel zu vergessen und am Samstag gegen Düsseldorf den 1. Heimsieg einzufahren!

Aufsteiger Düsseldorf ist für uns ein komplett neuer Gegner und wir sind gespannt, ob sie Fans mitbringen. Aber egal ob wir Lautstärke Konkurrenz

bekommen oder nicht am Samstag heißt es alles geben, alles rausschreien und einen ordentlichen Support hinlegen.

Dafür wünschen wir uns ein paar Sachen:

  1. Wir suchen immer noch nach motivierten Leuten, die Lust haben mit uns für Stimmung zu sorgen. Also habt keine Scheu und kommt zu uns! Wir treffen uns ab 18 Uhr unter dem Korb!
  2. Tragt Eagles Klamotten oder weiße T-Shirts. Wir wollen euch nicht vorschreiben was ihr anzuziehen habt. Es sieht einfach nur cool aus, wenn die ganze Halle in weiß erscheint.
  3. Auch wenn ihr kein Teil von uns werden wollt unterstützt uns bitte durch mitklatschen, mitrufen und Emotionen zeigen! Basketball ist ein so emotionsgeladenes Spiel, da passt es einfach nicht stumm auf der Tribüne zu sitzen. Dennoch gilt natürlich, dass jeder sich das Team so anschauen und supporten soll, wie er es für richtig hält. Wir wollen nur dafür sorgen, dass wir die Lehmwohldhalle nicht zum stummen Theater oder Oper werden lassen, sondern zur lautstarken LEHMWOLDHÖLLE!
  4. Jeder der Lust hat, hat natürlich wieder die Möglichkeit uns finanziell zu unterstützen. Wir bedanken uns bei jedem Einzelnen!

 

Der Fokus für uns liegt dieses Jahr ganz klar bei stärkerem Support, mehr Gesängen und Choreos. Dafür brauchen wir aber die dementsprechende Unterstützung und Geduld.

Wir haben letztens eine große Menge eingekauft, die aber leider noch nicht da ist und auch noch nicht beim Spiel gegen Düsseldorf da sein wird.

Deshalb liegt Samstag der Fokus ganz klar darauf sich langsam wieder in die Saison reinzufühlen und einen guten stabilen Support hinzulegen. Wir freuen uns auf eine gute Partie

und hoffen auf eine volle, emotionsgeladene, gespannte Halle, die Lust auf einen tollen Abend hat und eine kämpfende Mannschaft sieht.

Vielleicht sehen wir ja auch ein paar neue Gesichter :), würde uns freuen!

Beitrag 23.09.19


Gute Nachrichten!

Unsere Bestellung ist früher als gedacht angekommen! Es fehlt zwar noch etwas, aber der Großteil ist da, weshalb wir verkünden können die Saison mit einer kleinen

Choreographie starten zu können/werden. Wir sind super heiß aufs Spiel und hoffen auf einen guten Abend. Dafür suchen wir aber weiterhin begeisterte Fans, die Lust haben mit uns

zusammen die Eagles zu unterstützen. Wir würden uns freuen, wenn wir morgen einige neue Gesichter bei uns sehen.

Auch verkünden können wir, dass wir die Saison hinterm Korb, bei der Bank unserer Spieler stehen werden, worüber wir uns riesig freuen.

Wenn ihr noch Fragen an uns habt meldet euch am besten einfach auf Instagram (eaglescrew_official) oder morgen in der Halle bei uns. Wir kommen ab 18 Uhr mit Hallenöffnung

nach und nach in die Halle. Für alle die Lust haben morgen bei unserer Choreo mitzuwirken: TREFFEN 18:30 hinterm Korb!

Auf eine volle Halle, eine tolle Stimmung und ein gutes Spiel!

Let´s Fly!

Beitrag 27.09.2019


Choreo und Niederlage bei Heimspielbeginn

Ein tolles Bild entstand durch Fahnenmeer, Stadtwappen und Konfetti in unserem Block vor Beginn des Spiels. Bilder davon könnt ihr auf unserem Instagram sehen!

Der Rest des Abends verlief nicht optimal. Eine gute Leistung der Mannschaft in der 1. Halbzeit war leider nach der Pause kaum mehr zu erkennen und

die Niederlage das unzufriedenstellende Ende. Trotz zwei Niederlagen in Folge zu Saisonbeginn heißt es jetzt noch mehr Support zu zeigen und

noch mehr zu geben.

Itzehoe: Eine Stadt - Ein Verein

Zeigt noch mehr Leidenschaft, meckert nicht und gebt noch mehr um das Team zu unterstützen.

Let´s Fly!


Gutes Spiel gegen letzjährigen ProB Nord Meister und Finalist

Nach schlechten Start in die Saison machten die Jungs genau das, was wir alle von ihnen verlangten:

Mund abwischen, Weiter machen, Durchstarten, Siege holen und

dieser Sieg war definitiv ein Ausfrufezeichen und eine gute Leistung, die am Ende verdient zum Sieg geführt hat.

Vor allem die Leistung von HULK Lars Kröger freute uns mega und auch die Dreiershow von Thorben Haake führte zu guter Laune.

Die gute Laune wurde aber auch von neuen Jungs, die den Weg von der Tribüne endlich zu uns runter gefunden haben, auf ein neues Level

gehoben und wir hoffen nun endlich mit einer größeren Zahl dastehen zu können!

Nun heißt es eine erneute gute Leistung in Dresden zu zeigen, dort ein wieder schweres Spiel gewinnen und dann gilt vollste Konzentration auf das

Derby gegen Wedel in unserer heimischen Lehmwohldhalle. Hierzu wird ein großer Vorbericht kommen! Stay tuned und

Let´s Fly!


 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok