W12-Mädchen ungeschlagen

Es macht richtig Spaß, dem Team zuzuschauen.“ Ein kurzer Satz, der alles sagt – denn er kam von der gegnerischen Trainerin. Die W12 der Itzehoe Eagles hat auch ihr drittes Spiel in der Oberliga deutlich gewonnen. Bei der BG Ostholstein stand es am Ende 79:22 (20:11, 16:3, 20:2, 23:6).

Acht Minuten lang sah es nach einer ausgeglichenen Partie aus, die Gastgeberinnen hielten gut mit und kamen einige Male durch zum Korb der Eagles. Erst mit einem 9:0-Lauf zum Ende des Viertels mit Punkten von Pauline und Jordis setzten sich die Itzehoerinnen ab. Danach aber dominierten sie eindeutig mit sehr guter Verteidigung und schnellem Spiel nach vorn. Nach elf Punkten im ersten Viertel gestatteten sie der BG in den verbleibenden 30 Minuten nur noch weitere elf Punkte. Einige Angriffe wurden sehr schön vorgetragen, und so sprang ein klarer Sieg heraus, obwohl die Eagles-Mädchen noch viele Chancen ungenutzt ließen.

Eagles: Jordis (30, 2 Dreier), Pauline (28), Moya (11, 3 Dreier), Giulia (8), Ella (2), Luisa, Fabienne, Leni.